Aus der Perspektive einer jungen Klimaaktivistin

Dieser Film porträtiert die 18-jährige Klimaaktivistin Sofia Canessa und folgt ihr zur Fridays-for-Future-Demo nach Glasgow, wo sie während der Klimakonferenz der Vereinten Nationen ihre Heimat Uruguay vertritt und auf die Folgen der Klimakatastrophe aufmerksam macht. Der Film dokumentiert ihre Herausforderungen, ihre Zukunftswünsche und ihren festen Willen, etwas zu bewegen. Mehr als 120.000 Menschen demonstrierten am 5. November 2021 in Glasgow und forderten schnellere und effektivere Maßnahmen im Kampf gegen den Klimawandel.

WORK
  • Camera
  • Director
  • Editor
  • Post-Production

  • CLIENT
  • WORLD YMCA